Fahrradwerkstatt PlattenFix

Idee / Konzept

Wir reparieren mit Geflüchteten für Geflüchtete alles was Räder hat, jedoch keinen Motor. Zumeist handelt es sich um Fahrräder aus Spenden oder die die Geflüchteten selbst mitbringen.

Geschichte des Projektes

Das Projekt entstand zu Beginn des Jahres 2015, wechselte mehrmals den Standort und ist noch mindestens bis November 2016 in der Haeckelstraße.

Beispiel/e der Bildungsarbeit

Im Plattenfix findet regelmäßig befruchtende Begegnung statt. Es wird sich kennen und schätzen gelernt, Sprachen werden geübt und die Mechanik des Fahrrads studiert. Außerdem hat der Ort stark integrative Wirkung, nicht nur für Flüchtlinge sondern auch für Schüler und Ehrenamtliche.

Kontakt

Fahrradwerkstatt PlattenFix
Haeckelstr. 74
Potsdam

Tel.: 0176 95 48 14 63
Fax.:

marcel.pilz@stadtteilnetzwerk.de

http://www.stadtteilnetzwerk.de

Arbeitsbereiche

  • Naturschutz
  • Recycling / Upcycling
  • Handwerk / kreative Gestaltung
  • Solidarische Ökonomie (Tauschringe ...)
  • Stärkung der regionalen Wirtschaft
  • Konsumkritik
  • Ressourcenschonung
  • Hilfe zur Selbsthilfe

Zielgruppen

  • Alle